Skip to main content

Unsere Werte

Unsere Haltung und unser humanistischer Grundansatz

Erfahren Sie, wie unsere Leitprinzipien und ethischen Standards die Richtung vorgeben, in der sich unsere Organisation und ihre Mitglieder entwickeln. Der Vorstand des BzM e.V. vertritt einen Ansatz, der Respekt, Integrität und Verantwortung in den Mittelpunkt stellt, um die Mediationspraxis kontinuierlich zu verbessern und zu fördern.
Die Grundlage unseres Ansatzes bilden humanistische Theorien und Methoden, die die Einzigartigkeit und Würde jedes Individuums betonen:
  • Carl Rogers - Fokus auf Selbstverwirklichung und klientenzentrierte Therapie, bei der die Klienten als Individuen mit der Fähigkeit zur Selbstheilung betrachtet werden.
  • Friedemann Schulz von Thun - Bekannt für das Modell der "Vier Seiten einer Nachricht" im Rahmen der Kommunikationspsychologie.
  • Marshall B. Rosenberg - Entwickler der Gewaltfreien Kommunikation, die darauf abzielt, empathische Verbindung und gegenseitiges Verständnis zu fördern.
  • Fritz Perls - Begründer der Gestalttherapie, die sich auf das Bewusstsein und die Ganzheitlichkeit der Erfahrungen konzentriert.
  • Eric Berne - Schöpfer der Transaktionsanalyse, die soziale Transaktionen analysiert, um die Dynamik in menschlichen Beziehungen zu verstehen.
  • Ruth Cohn - Für die themenzentrierte Interaktion, die einen ausgewogenen Ansatz zwischen Individuum, Gruppe und Thema betont.
  • Abraham Maslow - Bekannt für die Hierarchie der Bedürfnisse und das Konzept der Selbstverwirklichung.
  • Paul Watzlawick - Einflussreicher Kommunikationstheoretiker und Psychotherapeut, bekannt für seine Arbeiten über die Konstruktion von Wirklichkeit und wie Kommunikation die menschliche Erfahrung prägt. Seine Prinzipien, wie "Man kann nicht nicht kommunizieren", sind zentral für das Verständnis von zwischenmenschlicher Kommunikation in der Mediation.

  • Methoden statt Techniken

    Der Schwerpunkt liegt auf der authentischen Anwendung methodischer Ansätze statt oberflächlicher Techniken, um echte Verständigung und Entwicklung zu fördern.

  • Emphatischer und authentischer Umgang

    Betonung auf empathischem Verhalten und authentischer Interaktion, um eine vertrauensvolle und offene Atmosphäre zu schaffen.

  • Systemische Zusammenhänge

    Erkennung und Berücksichtigung der weiten und komplexen Netzwerke, in denen Menschen agieren.

  • Pluralität und Vielfältigkeit

    Anerkennung und Wertschätzung der Vielfalt von Meinungen, Erfahrungen und Hintergründen.

  • Konstruktivistischer Zugang

    Fokus auf individuellen Wirklichkeiten und Perspektiven, um Lösungen zu finden, die für alle Beteiligten funktionieren.

Vorteile für die Mitglieder: Welche bietet der BzM e.V. ihnen?

Wir verstehen die Bedürfnisse und Herausforderungen unserer Mitglieder und bieten daher eine Reihe von Unterstützungen und Ressourcen an. Hier erläutern wir, welche konkreten Vorteile eine Mitgliedschaft im BzM bietet, darunter Fortbildungen, Supervisionen und Netzwerkmöglichkeiten, die darauf abzielen, professionelles Wachstum und persönliche Entwicklung zu fördern.
 
  • Kostenfreie Fortbildungen/Workshops

    BzM bietet seinen Mitgliedern regelmäßige, kostenfreie Fortbildungen und Workshops an, die darauf abzielen, ihre fachliche und methodische Kompetenz kontinuierlich zu erweitern.

  • Veranstaltungen von Mitgliedern für Mitglieder

    Diese Initiativen fördern den Austausch von Wissen und Erfahrungen unter den Mitgliedern und stärken das Gemeinschaftsgefühl.

  • Netzwerke

    Der Verband unterstützt den Aufbau von professionellen Netzwerken, die nicht nur berufliche Chancen eröffnen, sondern auch einen wertvollen Austausch und gegenseitige Unterstützung ermöglichen.

  • Unterstützung und Beratung

    Mitglieder erhalten Zugang zu individueller Beratung und Unterstützung in verschiedenen Bereichen ihrer beruflichen Entwicklung.

  • Mentorenprogramm

    Erfahrene Mediator*innen stehen als Mentor*innen zur Verfügung, um weniger erfahrenen Mitgliedern bei ihrer beruflichen Entwicklung und bei spezifischen Herausforderungen zu helfen.

  • Hilfe beim Start in die Selbstständigkeit

    BzM unterstützt Mitglieder, die eine selbstständige Praxis aufbauen wollen, mit praktischen Ressourcen und Beratung.

  • Supervisor*innen des BzM e.V.

    Sie bieten professionelle Begleitung und Reflexion der Mediationspraxis, was zur Qualitätssicherung und persönlichen Entwicklung beiträgt.

  • Regelmäßige Online-Treffen

    Diese digitalen Treffen ermöglichen es Mitgliedern, unabhängig von ihrem Standort in Kontakt zu bleiben und sich auszutauschen.

  • Suchseite für Mediator*innen

    Mitglieder können sich auf einer speziellen Plattform präsentieren, was ihre Sichtbarkeit erhöht und potenzielle Klienten anzieht.

  • Marketingberatung

    Mitglieder erhalten Unterstützung bei der Entwicklung effektiver Marketingstrategien, um ihre Dienstleistungen erfolgreich anbieten zu können.

 

Was bietet der BzM den Hilfesuchenden / Klienten?

Unsere Mitglieder sind hochqualifizierte Mediator*innen, die sich darauf spezialisiert haben, effektive und nachhaltige Lösungen in Konfliktsituationen zu finden. Entdecken Sie, wie Klienten von der Kompetenz und Professionalität unserer Mitglieder profitieren können und wie der BzM zur Lösung ihrer spezifischen Anliegen beiträgt.
  • Mediationserfahrung mit umfassender Expertise

    Klienten profitieren von der tiefgehenden Erfahrung und dem umfassenden Fachwissen der zertifizierten BzM-Mediator*innen, die in verschiedenen Konfliktbereichen spezialisiert sind.

  • Humanistischer und authentischer Umgang

    Die Mediator*innen leben einen respektvollen und wertschätzenden Umgang, der die Einzigartigkeit jedes Klienten berücksichtigt.

  • Wir hören zu

    Eine der Grundprinzipien ist das aktive Zuhören, das sicherstellt, dass alle Beteiligten gehört und ihre Anliegen ernst genommen werden.

  • Individueller Ansatz

    Jede Mediation wird speziell auf die Bedürfnisse der beteiligten Parteien zugeschnitten, um maßgeschneiderte und effektive Lösungen zu entwickeln.

  • Allparteilichkeit

    Unsere zertifizierten Mediator*innen garantieren eine multiperspektivische Haltung, um die Interessen aller Parteien gleichberechtigt zu vertreten.

  • Breites Angebot

    Klienten haben Zugang zu einer Vielzahl von Mediationsformaten, die verschiedenen Lebens- und Arbeitsbereichen gerecht werden.

  • Qualifizierte Mediator*innen

    Alle Mediator*innen sind gründlich geschult und zertifiziert, was eine hohe Professionalität und Kompetenz sicherstellt.

  • Nachhaltige Lösungen

    Die erarbeiteten Lösungen sind darauf ausgerichtet, langfristig zu wirken und die zugrunde liegenden Ursachen von Konflikten anzugehen.

  • Wahrgenommen werden

    BzM-Mediator*innen stellen sicher, dass die Bedürfnisse und Sorgen aller Klienten vollständig erfasst und berücksichtigt werden.

  • Multi-perspektivisch und vertrauensvoller Umgang

    Die Fähigkeit, verschiedene Perspektiven zu integrieren und ein vertrauensvolles Umfeld zu schaffen, ist zentral für den Erfolg der Mediation.

  • Achtsamkeit

    Mediator*innen praktizieren Achtsamkeit im Umgang mit Konflikten, was zu einer konstruktiven und nachhaltigen Konfliktlösung beiträgt.
  • Aufrufe: 3101

Profile der BzM-Mitglieder | Karlheinz Fischer


BzM Fischer Karlheinz 500px

Karlheinz Fischer
zertifizierter Mediator | zertifizierter Coach

Plattenseeweg 1a
76275 Ettlingen

Kennung Telefon 0160 97913807
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Kennung Web Website 
Kennung LinkedIn LinkedIn 


 

 

   

Ausbildung und Qualifikation

  • Zertifizierter Mediator
  • Berater + Coach
  • Inhouse Consultant im Management
  • Leitung/Koordination Projekte (Schwerpunkt: Demografie)
  • Erfahrung Betriebsrat
  • Maschinenschlosser
   

Über mich

 

Durch unterschiedliche Rollen über Jahrzehnte in verschiedenen Bereichen habe ich viele Herausforderungen kennengelernt.Ich verstehe mich als unabhängiger Brückenbauer und setze mich für den Austausch verschiedener Ansichten ein.

Der gemeinsame Erfolg entsteht durch Wertschätzung, Kommunikation und Wir-Gefühl. Dies gilt in Organisationen, im Management, in Gruppen und im privaten Bereich.
Ich unterstütze Sie beim Identifizieren von Problemen, Lösen von Störungen und Beseitigen von Blockaden.

Ich biete: Know-how, soziale Kompetenz und Freude auf der Suche nach einem gemeinsamen Lösungsweg. Dies gilt für mich in der Mediation, Beratung und im persönlichen Coaching

 

Meine Tätigkeitsschwerpunkte 

Mediation Kennung Mediation

  • Familienmediation
  • Erbmediation
  • Paarmediation
  • Gruppenmediation
  • Mediation in Vereinen
  • Mediation in Unternehmen
  • Mediation in Organisationen
  • Mediation in Bildungsträgern
  • Mediation in politisch. Parteien
  • Mediation im öffentlichen Bereich
  • Konfliktmanagement in Unternehmen und Organisationen

 Coaching Kennung Coaching

  • Einzelpersonen
  • Gruppen

 Moderation Kennung Moderation

 
zurück zur Übersicht   
  • Aufrufe: 666

Profile der BzM-Mitglieder | Birgit Zitzmann


BzM Zitzmann Birgit Quad 40

Birgit Zitzmann
zertifizierte Mediatorin | zertifizierte Coach

Hohenhaslacher Straße 18
71665 Vaihingen an der Enz

Kennung Telefon 0160 3410071
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Kennung Web Website 

 

   

Ausbildung und Qualifikation

  • Zertifizierte Mediatorin
  • Coach
  • Intervision
  • Supervision
  • Moderation
   

Über mich 

In stürmischen Zeiten kann eine Begleitung helfen, den kostbaren Weg zum inneren Halt und zur Versöhnung zu finden.
Als Familienmediatorin ist es mein Ziel, Ihnen dabei zu helfen, Konflikte innerhalb Ihrer Familie zu lösen, sei es im Zusammenhang mit Trennung und Scheidung, Erbschaftsstreitigkeiten, Problemen zwischen Eltern und Kindern oder anderen familiären Auseinandersetzungen. In meinem geschützten Raum können Sie sich frei und offen äußern.

Unabhängig davon, ob es um familiäre Streitigkeiten, Beziehungsprobleme, berufliche Herausforderungen oder andere Konflikte geht, liegt mein Fokus darauf, Frauen in verschiedenen Lebenslagen zu unterstützen, Konflikte zu lösen und Wege zu finden, um ihr persönliches Wachstum und Wohlbefinden langfristig zu fördern.

 

Meine Tätigkeitsschwerpunkte 

Mediation Kennung Mediation

  • Familienmediation
  • Paarmediation
  • Gruppenmediation

 Coaching Kennung Coaching

  • Einzelpersonen

Supervision Kennung Coaching

 

 Moderation Kennung Moderation

 
zurück zur Übersicht      
  • Aufrufe: 573

Profile der BzM-Mitglieder | Roland Zitzmann


BzM Zitzmann Roland Quad 40

Roland Zitzmann
zertifizierter Mediator | zertifizierter Coach

Hohenhaslacher Straße 18
71665 Vaihingen an der Enz

Kennung Telefon 0173 8758281
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Kennung Web Website 


 

 

   

Ausbildung und Qualifikation

  • Zertifizierter Mediator
  • Coach
  • Intervision
  • Supervision
  • Moderation
   

Über mich 

“Die Kunst besteht darin, Konflikte nicht zu vermeiden, sondern sie zu nutzen und die Brücke zu finden, die zum Ziel führen.”

Als Mediatoren schaffen wir die Bedingungen, damit verschiedene Standpunkte sowie Bedenken gehört und verstanden werden können. Durch gezielte Klärungsfragen helfen wir, Missverständnisse zu vermeiden und eine effektive sowie verständliche Kommunikation zu ermöglichen.
In meiner Rolle als Mediator identifiziere ich die Kernprobleme in Ihrer Organisation. Gemeinsam entwickeln wir Ideen und Lösungen, fördern die Identifikation gemeinsamer Interessen und schaffen auf dieser Grundlage eine akzeptable Lösung für alle Beteiligten.

 

Meine Tätigkeitsschwerpunkte 

Mediation Kennung Mediation

  • Familienmediation
  • Paarmediation
  • Gruppenmediation
  • Mediation in Vereinen
  • Mediation in Organisationen
  • Mediation in politischen Parteien
  • Mediation im öffentlichen Bereich
  • Konfliktmanagement in Unternehmen und Organisationen

 Coaching Kennung Coaching

  • Einzelpersonen
  • Gruppen

Supervision Kennung Coaching

 

 Moderation Kennung Moderation

 

Organisationsentwicklung Kennung Orga Entwicklung

 
zurück zur Übersicht      
  • Aufrufe: 573

Profile der BzM-Mitglieder | Christian Engert


BzM Engert Christian Quad 4

Christian Engert
Leitender Regierungsdirektor a.D.
Mediator und Coach

Bahnhofstraße 4
83233 Bernau am Chiemsee

Kennung Telefon 0157 77700331
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Kennung Web Website 


 

 

   

Ausbildung und Qualifikation

  • Abgeschlossenes Musikstudium
  • Volljurist
  • Mediator (univ.)
  • Coach (univ.)
  • Heilpraktiker für Psychotherapie
   

Über mich 

Nachdem ich den größten Teil meines Berufslebens in Führungspositionen innerhalb der Justiz tätig war und dabei umfassende, relevante Erfahrungen sammeln konnte, hatte ich die Möglichkeit, Fragen zu Führung und Führungsverhalten in meiner anschließenden Ausbildung in Kommunikationswissenschaften und Psychotherapie theoretisch zu vertiefen. Heute liegt mein beruflicher Schwerpunkt neben der Mediation und Supervision auf der Aus- und Weiterbildung sowie der Begleitung und Beratung von Führungskräften.

 

Meine Tätigkeitsschwerpunkte 

Mediation Kennung Mediation

  • Gruppenmediation
  • Mediation in Unternehmen
  • Mediation in Organisationen
  • Mediation in politischen Parteien
  • Mediation im öffentlichen Bereich
  • Konfliktmanagement in Unternehmen und Organisationen

 Coaching Kennung Coaching

  • Einzelpersonen
  • Gruppen

Supervision Kennung Coaching

 

 Moderation Kennung Moderation

 

Organisationsentwicklung Kennung Orga Entwicklung

 
zurück zur Übersicht      
  • Aufrufe: 9075